Funktionsdiagnostik

Standort Zittau

Als Funktionsdiagnostik werden diagnostische Verfahren in verschiedenen medizinischen Fachgebieten bezeichnet, bei der spezifische Funktionen eines Organs oder Organsystem unter möglichst standardisierten Bedingungen überprüft werden.

Frau Chefärztin Dr. med. Heidrun Zeißig
Fachärztin für Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie und Chefärztin der Klinik für Innere Medizin Zittau

Leitende Funktionsschwester:
Manja Wiesner

Kontakt:

Telefon: 03583 88-1180
E-Mail: funktionsdiagnostik.zi@k-ob.de 

Sonographie

Echokardiographie

Endoskopie

Diagnostik von Lungenfunktionseinschränkungen

Elektrokardiographie

Elektroenzephalographie

Kipptischuntersuchungen für Diagnostik unklarer Bewusstlosigkeit

Sonographie

 Ultraschalluntersuchungen des Bauchraumes, der Schilddrüse und anderer Weichteile, der Venen und Arterien
 Farbkodierte Duplexsonographie der Gefäße
 Endosonographie des Verdauungstraktes (rektal und gastral)

Echokardiographie

 Herzschalluntersuchung einschließlich der Untersuchungsverfahren über die Speiseröhre (TEE)
 Stressechokardiographie 

Endoskopie

 Magen- und Darmspiegelungen
 Verfahren der Polypen- und Fremdkörperentfernung, Blutstillungsverfahren
 ERCP und Minilaparoskopie
 Bronchoskopien zur Krebsfrüherkennung und feingeweblicher Sicherung sowie zur Diagnose von entzündlichen Lungenerkrankungen

Diagnostik von Lungenfunktionseinschränkungen

 Konventionelle spirographische Untersuchungen
 Ganzkörperplethysmographien
 Bronchospasmolysetest
 Provokationstest zur Asthmadiagnostik

Elektrokardiographie

 EKG’s, Langzeit-EKG’s, Belastungs-EKG’s, Langzeit-Blutdruckmessungen

Elektroenzephalographie

 Erkennung von Hirnfunktionsstörungen, Diagnose und Therapiekontrolle von zerebralen Krampfleiden

Kipptischuntersuchungen für Diagnostik unklarer Bewusstlosigkeit

Standort Ebersbach-Neugersdorf

Als Funktionsdiagnostik werden diagnostische Verfahren in verschiedenen medizinischen Fachgebieten bezeichnet, bei der spezifische Funktionen eines Organs oder Organsystem unter möglichst standardisierten Bedingungen überprüft werden. 

Frau Oberärztin Dr. med. Waltraut Karthäuser
Fachärztin für Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie

Leitende Funktionsschwester:
Marion Bensch

Kontakt:

Telefon: 03586 762-3180
E-Mail: funktionsdiagnostik.eb@k-ob.de 

Erkrankungen der Atemwege und der Lunge

Erkrankungen des Herz- und Kreislaufsystems

Erkrankungen der Verdauungs- und Stoffwechselorgane

Erkrankungen der Atemwege und der Lunge

 Spirografie
 Bodyplethysmografie
 Bronchospasmolysetest
 Bronchoskopie
 Polygrafie zur Diagnostik einer schlafbezogenen Atemstörung

Erkrankungen des Herz- und Kreislaufsystems

 12-Kanal-EKG
 24 Stunden Langzeit-EKG
 24 Stunden Langzeit-Blutdruckmonitoring
 Fahrradergometrie
 Doppler- und Duplexsonografie der extrakraniellen und peripheren Gefäße
 Echokardiograpie einschließlich Doppler- und Farbdopplerechokardiografie
 Stressechokardiografie
 Transoesophageale Echokardiografie einschließlich Kontrastechokardiografie
 Standardisierte Gehstreckentestung auf dem Laufbandergometer
 Schellong-Test

Erkrankungen der Verdauungs- und Stoffwechselorgane

 Sonografie des Bauchraumes
 Schilddrüsensonografie
 ultraschallgestützte Punktionen und Drainagen der Organe und Körperhöhlen
 Endosonografie des oberen Verdauungstraktes
 Rektale Endosonografie
 Oesohagogastroduodenoskopie
 ERCP einschl. therapeutischer Verfahren der Steinentfernung
 Koloskopie
 Rektoskopie
 Endoskopische Therapie (u.a. Blutstillung, Plypektomie, Mukosektomie, Dillatation von Stenosen, Argonplasmakoagulation)
• Kapselendoskopie
• H2-Atemtests
• Langzeit-pH-Metrie
• Anlage von Ernährungssonden einschl. PEG und PEJ