klinikum oberlausitzer bergland start 2

"Erstklassige Versorgung, medizinische Kompetenz und individuelle Betreuung."

Klinikum Oberlausitzer Bergland

ACHTUNG: BESUCHSVERBOT!

AUFGRUND DES AKTUELL RASANT ANSTEIGENDEN INFEKTIONSGESCHEHENS GILT BEI UNS AB 22. OKTOBER 2020 EIN VORÜBERGEHENDES BESUCHSVERBOT.

WIR BITTEN SIE AUSDRÜCKLICH UM VERSTÄNDNIS FÜR DIESE VORÜBERGEHENDE MASSNAHME. DER SCHUTZ UNSERER PATIENTINNEN UND PATIENTEN, DER ANGEHÖRIGEN UND FAMILIEN, ABER NATÜRLICH AUCH UNSERER BESCHÄFTIGTEN SIND FÜR UNS GANZ BESONDERS WICHTIG. SOFERN ES DIE ENTWICKLUNGEN WIEDER ZULASSEN, WERDEN WIR UNVERZÜGLICH DIE BESCHRÄNKENDEN ZUGANGSMASSNAHMEN FÜR UNSERE KRANKENHÄUSER WIEDER AUFHEBEN.

Es sind bis auf Weiteres auch alle Kreißsaalführungen abgesagt. 

___________________________________________________________________________________________

     

Alle öffentlichen Patientenveranstaltungen bleiben bis auf Weiteres noch abgesagt.

            

Wir suchen Sie als Mitarbeiter in unserem Klinikum! Hier unsere Imagekampagne für internationale Zielgruppen.

Akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden

Wir sind ein Klinikum der Regelversorgung und bieten vielfältige Dienstleistungen für Sie an. Erstklassige Versorgung, medizinische Kompetenz und individuelle Betreuung – das zeichnet uns in der Region und unserer Zusammenarbeit aus. Wir stehen außerdem für eine zentrale Lage und Erreichbarkeit, die freundliche Atmosphäre und liebevolle Betreuung der Patienten und ihrer Angehörigen, eine ansprechende Ausstattung und ein ästhetisches Design, das der Gestaltung unserer Häuser zugrunde liegt. Alle diese Aspekte sind wichtig für eine gute Genesung.

Jährlich werden bei uns über 22.000 Patienten stationär behandelt. Hinzu kommen weitere Patienten, die ambulant in den Notfallaufnahmen, den Spezialsprechstunden und in der Physiotherapie versorgt werden.

Das Klinikum Oberlausitzer Bergland ist seit dem 01.06.2010 Akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden und leistet so einen wichtigen Beitrag bei der Förderung des ärztlichen Nachwuchses. Wir sind Mitglied im Netzwerk “Ärzte für Sachsen” und fördern junge Mediziner in ihrer ärztlichen Weiterbildung.

Im Klinikum Oberlausitzer Bergland mit den Standorten Zittau und Ebersbach ist jeder Patient in guten Händen. Darauf sind wir stolz!

(Aktualisierung der Seite: 28.10.2020, 17.35 Uhr)