klinikum oberlausitzer bergland start 2

"Erstklassige Versorgung, medizinische Kompetenz und individuelle Betreuung."

Klinikum Oberlausitzer Bergland

Aufruf zur personellen Unterstützung - Bitte melden Sie sich bei uns unter 03583 88-4043 als Unterstützung in der stationären Krankenpflege    

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,  

auch unsere Krankenhäuser in Ebersbach-Neugersdorf und Zittau bedürfen Ihrer Unterstützung.

Unsere Pflegekräfte brauchen nach der langen Zeit intensivster Beanspruchung und rasant ansteigenden Belegungen mit an COVID-Erkrankten Ihre Hilfe.  

Sie sind ausgebildete Pflegekraft - eventuell gerade im Ruhestand oder berufsfern tätig - bzw. haben einschlägige Erfahrungen als Helfer in der stationären Krankenpflege und können sich vorstellen, unsere Teams zu verstärken?

Dann wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter unserer Personalabteilung (per E-Mail personal@mg-lg.de oder telefonisch unter der 03583 88-4043).

Wir bieten Ihnen einen Arbeitsvertrag mit einer entsprechenden Vergütung - gern auch auf 450,00 €-Basis. Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.  

Imagebild

ACHTUNG: NEUE BESUCHSREGELUNGEN AUFGRUND DER SÄCHSISCHEN CORONA-NOTFALL-VERORDNUNG :

Liebe Angehörige und Familien, verehrte Besucher/innen, liebe Gäste,

in unserem Klinikum gelten auf der Grundlage der aktuellen sächsischen Corona-Notfall-Verordnung ab sofort neue Einschränkungen bei Besuchen im Krankenhaus.  

Besuche können nur in Abstimmung mit dem behandelnden Arzt bzw. der behandelnden Ärztin unter folgenden Bedingungen erfolgen:

-      Begleitung und der Besuch von Sterbenden oder Schwerstkranken

-      Besuch durch Sorgeberechtigte bei Kindern und Jugendlichen

-      Besondere Bedarfskonstellationen der Patienten

       – Angehörigensituation nach Einzelfallentscheidung

       durch den behandelnden Arzt bzw. die behandelnde Ärztin

-      Sonstiges (notarielle Beurkundungen, unaufschiebbare

       Ermächtigungen / Verfügungen / Dokumente etc.)  

NEU: Besucherinnen und Besuchern des Krankenhauses darf der Zutritt nur mit aktuellem Testnachweis gewährt werden*.  

Alle zugelassenen Besucherinnen und Besucher erhalten den Zutritt nur noch mit einem aktuellen Testnachweis (Schnelltest max. 24 Stunden alt, PCR-Test max. 48 Stunden alt). Wir bitten Sie diesen Testnachweis, von einem offiziellen Testzentrum, mitzubringen (dies gilt auch für Geimpfte und Genesene).

*Rechtliche Grundlage ist die Sächsische Corona-Notfallverordnung vom 19.11.2021, mit Wirkung ab dem 22.11.2021 in Kraft getreten.

HIER KÖNNEN SIE DIESE REGELUNG ZUR BESSEREN ÜBERSICHT IM PASSENDEN DRUCKFORMAT HERUNTERLADEN UND AUSDRUCKEN:

Unter anderem gibt es eine Liste der Teststellen auf der Internetseite des Landkreises Görlitz:

https://www.kreis-goerlitz.de/Aktuelles/Coronavirus.htm/Seiten/Uebersicht-Schnelltestzentren.html

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------       

HIER DIE LAGEPLÄNE UNSERER BEIDEN STANDORTE IN DER SÜDLICHEN OBERLAUSITZ:

Standort Zittau 

Standort Ebersbach-Neugersdorf 

  _______________________________________________________________________________________________________________     

Wir suchen ganzjährig:

ausgebildetes Pflegepersonal für unsere Stationen in den verschiedenen Fachgebieten unserer Klinik an beiden Standorten Ebersbach-Neugersdorf und Zittau

·         Krankenschwestern und -pfleger (m/w/d) sowie Kinderkrankenschwestern und -pfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)

·         Altenpfleger (m/w/d)

·        Krankenpflegehelfer (m/w/d)

 

Für Berufsrückkehrer:

Sie haben einen Abschluss in einem der o. g. Berufe, waren aber mehrere Jahre nicht in der Pflege tätig? Auch dann freuen wir uns sehr über Ihre Bewerbung und können Ihnen eine individuelle Einarbeitung mit Unterstützung durch unsere Zentralen Praxisanleiter anbieten.

 

Aktuell suchen wir außerdem:

·        einen Zentralen Praxisanleiter (m/w/d) für den Bereich Anästhesie und Intensivmedizin

·        Pflegepersonal oder Operationstechnische Assistenten (m/w/d) für unseren Operationsdienst

·        Pflegepersonal oder Notfallsanitäter (m/w/d) für unsere Notfallambulanzen

·        Pflegepersonal oder MTA-F (m/w/d) für unseren Bereich Funktionsdiagnostik mit Herzkatheterlabor an unserem Standort Ebersbach-Neugersdorf

·        Pflegepersonal für unsere Ambulanzstationen

·        Pflegepersonal mit und ohne Fachweiterbildung für Intensivpflege

·        einen Zentralen Praxisanleiter (m/w/d) für unsere Klinik für Kinder- und Jugendmedizin sowie Geburtshilfe

·       Hebammen / Entbindungspfleger 

    

Wir suchen immer auch 

- Fachkrankenschwestern/-pfleger für Onkologie und Palliativmedizin (bitte Initiativbewerbung senden)

So erreichen Sie uns:

   

Anfragen bitte an:                Frau Dana Linke, Tel.: 03583 88-4043

Bewerbungen bitte an:

Managementgesellschaft Gesundheitszentrum des Landkreises Görlitz mbH (MGLG)

Abteilung Personal
Görlitzer Straße 8
02763 Zittau

oder elektronisch (bitte alle Unterlagen in einem PDF-Dokument) per E-Mail an: personal@mg-lg.de

Alle Stellen werden in Vollzeit oder auf Wunsch auch in Teilzeit angeboten.

________________________________________________________________________

      

Wir suchen Sie als Mitarbeiter in unserem Klinikum! Hier unsere Imagekampagne für internationale Zielgruppen.

________________________________________________________________________

Akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden

Wir sind ein Klinikum der Regelversorgung und bieten vielfältige Dienstleistungen für Sie an. Erstklassige Versorgung, medizinische Kompetenz und individuelle Betreuung – das zeichnet uns in der Region und unserer Zusammenarbeit aus. Wir stehen außerdem für eine zentrale Lage und Erreichbarkeit, die freundliche Atmosphäre und liebevolle Betreuung der Patienten und ihrer Angehörigen, eine ansprechende Ausstattung und ein ästhetisches Design, das der Gestaltung unserer Häuser zugrunde liegt. Alle diese Aspekte sind wichtig für eine gute Genesung.

Jährlich werden bei uns über 22.000 Patienten stationär behandelt. Hinzu kommen weitere Patienten, die ambulant in den Notfallaufnahmen, den Spezialsprechstunden und in der Physiotherapie versorgt werden.

Das Klinikum Oberlausitzer Bergland ist seit dem 01.06.2010 Akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden und leistet so einen wichtigen Beitrag bei der Förderung des ärztlichen Nachwuchses. Wir sind Mitglied im Netzwerk “Ärzte für Sachsen” und fördern junge Mediziner in ihrer ärztlichen Weiterbildung.

Im Klinikum Oberlausitzer Bergland mit den Standorten Zittau und Ebersbach ist jeder Patient in guten Händen. Darauf sind wir stolz!

(Aktualisierung der Seite: 03.12.2021, 09.20 Uhr)